19.01.2021
12:20 - 13:50 Uhr
Open Space - House Open Space-House - Vortragsraum

WORKSHOP: Online Facilitation für Meetings & Workshops

Online & Onsite für Meetings & Workshops 
 
Ein professionelles Vorgehen bei Besprechungen aller Art stellt sicher, dass die Beteiligten engagiert, fokussiert und effektiv zusammenarbeiten. Damit dies möglich wird, benötigen alle neben einer Vorbereitung, Agenda und gemeinsamen Meeting-Zielen, ein gemeinsames Vorgehen, welches idealerweise durch eine aktive Moderation sichergestellt wird. 
 
Dabei stellt die Zusammenarbeit von verteilten Teams und das Moderieren von Online-Meetings eine besondere Variante dar. 
 
Diskutieren und erfahren Sie in diesem Training was es braucht, um Ihre Meetings signifikant zu verbessern. 
 
IHR NUTZEN: 

  • Erleben Sie Best Practices und einfach durchzuführende Moderations-Tipps, um Teilnehmende zu "aktivieren" und pro-aktiv einzubinden  
  • Erfahren Sie, welche Interaktionen online funktionieren und welche nicht  
  • Tauschen Sie sich aus mit anderen Teilnehmenden über Erfahrungen und Erkenntnisse. 
Main Presentation: 
Agile Games
Sebastian Schneider

Wertikalwerk GmbH

Informatiker und Scrum-Experte

Sebastian Schneider, Jahrgang 1977, verfügt als Informatiker über mehr als zwölf Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Automotive und IT und ist zudem ausgewiesener Scrum-Experte.

Sebastian kam bereits früh mit Scrum in Berührung: Seit 2005 sammelt er in Organisationen (häufig, aber nicht ausschließlich Automotive und Großunternehmen) kontinuierlich Erfahrung mit Scrum und verwandten Bereichen, wie Lean oder der Theory of Constraints.

Er begleitet sowohl Einführungen, als auch Optimierungen und ganze Transitionen im Bereich von Scrum. Dabei stehen Nützlichkeit und Wert für den Kunden im Vordergrund. Seine Implementierungen funktionieren, sind wirksam und berücksichtigen die Rahmenbedingungen der Kunden. Sebastian Schneider ist Geschäftsführer der Wertikalwerk GmbH.

Im projektmagazin veröffentlichte Beiträge des Referenten:

Main Presentation: 
Agile Games
Julian Kea

ki:®Learning

Serious Games Facilitator und Team Coach.

Julian Kea ist Serious Games Facilitator und Team Coach aus Berlin.  

Er schafft aktivierende Lernumgebungen mit minds-on Workshop-Methoden, wie Training from the BACK of the Room!, Thiagi’s interaktive Trainingsstrategien, Agile Classrooms, Open Space Technology und LEGO® SERIOUS PLAY®.

Diese ermöglichen Teams einen authentischen Austausch, fördern das gegenseitige Verständnis und stärken das Miteinander. Komplexes wird im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar und erlebbar. Julian’s Mantra lautet “Rediscover Learning. Work Smarter.”

Julian Kea ist #SeriousGames4Remote Initiator, hostet den #SeriousGamesPodcast, veranstaltet das #LSPmeetup und die Unkonferenz #play14 in Berlin. Auf Twitter ist er unter @kiLearning zu finden.