23.02.2021
10:15 - 10:55 Uhr
Collaboration-House Collaboration-House - Vortragsraum

Expertenrunde: Agil skalieren

Meet the Experts: Rebekka Beels und Jan Hegewald stehen Ihnen in der Expertenrunde für Ihre Fragen und zur Diskussion zur Verfügung.

Anknüpfend an ihren Vortrag "Agile Zusammenarbeit jenseits einzelner Teams" werden Rebekka Beels und Jan Hegewald vertiefende Fragen zum Vortrag beantworten. Außerdem sprechen sie darüber: 

  • Wie Führung aussehen kann, wenn sich die Zusammensetzung der Teams regelmäßig ändert, 
  • mit welchem Vorgehen man ein solches Modell zur Führung einführen sollte und welche Rollen die Haltung und Kultur dabei spielen, 
  • wie man global innovieren kann, statt lediglich lokal zu optimieren, 
  • wie sich die Rollen von Product Managers und Engineering dabei verändern.  

Vor allem freuen sich die Referenten auf Ihre Fragen dazu, wie man agile Produktentwicklung in großen Organisationen skalieren kann. 

Main Presentation: 
Agile Zusammenarbeit jenseits einzelner Teams: Mit Mission Teams den Fokus auf das Wesentliche legen
Rebekka Beels

Zalando SE

Head of Engineering Product Offer Platform

Rebekka Beels arbeitet als Engineering Lead bei Zalando. Um erfolgreiche Produkte zu entwickeln, konzentriert sich die Diplom-Informatikerin darauf, die wirklichen Probleme ihrer Kunden zu lösen.

Ihre langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung und im Projektmanagement kombiniert sie mit Ihrer Begeisterung für agile Führung. Im Mittelpunkt steht für sie dabei der Mensch und seine Entwicklung.

Main Presentation: 
Agile Zusammenarbeit jenseits einzelner Teams: Mit Mission Teams den Fokus auf das Wesentliche legen
Jan Hegewald

Zalando SE

Director of Engineering – Product and Category Experience

Jan Hegewald ist derzeit Head of Product Offer Platform bei der Zalando SE und damit für diesen Bereich aus Business-, Produktmanagement- und Engineering-Sicht verantwortlich.

Erfahrungen mit E-Commerce und agilen Ansätzen sammelte er davor auch bei der idealo internet GmbH als Head of Technology. Klassische Unternehmensumfelder hingegen kennt der Autor aus seiner vorherigen Zeit in der Beratung – bei Campana & Schott zu Projekt-, Programm- und Portfolio-Management-Methodik und bei Capgemini zur Individualsoftware-Entwicklung.