23.02.2021
10:15 - 10:55 Uhr
Open Space - House Open Space-House - Vortragsraum

Expertenrunde: Was brauchen Unternehmen, um agil zu werden?

Oliver Zilken und Daniel Dubbel stehen Ihnen in der Expertenrunde für Ihre Fragen und zur Diskussion zur Verfügung.

Main Presentation: 
Warum Agile Coaches nicht dabei helfen, agil zu werden
Oliver Zilken

REWE digital GmbH

Chief Scrum Master

Oliver Zilken arbeitet seit 2014 bei der REWE digital GmbH in Köln in der Rolle des Chief Scrum Master. Sein Fokus liegt in der Führung der knapp 30 Scrum Master und Agile Coaches bei REWE digital. In mehr als zehn Jahren agiler Erfahrung hat er alle Untiefen des agilen Arbeitens kennengelernt. Seit 2010 ist er zertifizierter CSM, CSPO und CSP der Scrum Alliance. Seit Jahren bringt er sich regelmäßig bei verschiedenen internationalen Events sowohl im Programmausschuss als auch als Referent ein. Nebenberuflich betätigt er sich als Trainer und Coach für agile Transformation, New Work und agile Leadership. Für neue Impulse und Kooperationen ist er immer offen.

Main Presentation: 
Warum Agile Coaches nicht dabei helfen, agil zu werden
Daniel Dubbel

DB Systel GmbH

Product Owner Agile Enabler Team

Daniel Dubbel arbeitet seit 2018 bei der DB Systel GmbH, dem Digitalpartner der Konzern-Gesellschaften der Deutschen Bahn. Als Product Owner des Agile Enabler Teams unterstützt er die agile Transformation der Organisation. Sein Fokus liegt auf der Einführung und dem Kompetenzaufbau agiler Methoden und Praktiken sowie auf der Entwicklung einer entsprechenden inneren Haltung.

Seit mehr als 10 Jahren begleitet er Unternehmen auf ihrem Weg zu neuen Strukturen und Arbeitsweisen, um eine hohe Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit zu erzielen. Nebenberuflich ist er Mitbegründer des YNEO Netzwerks, unterstützt als Mentor, Trainer, Coach und Berater agiles Arbeiten und die Transformation von Teams, Abteilungen und Unternehmen sowie deren Führungsstrukturen.